Menü schliessen

Offener Helferkreis "Willkommen in Neunkirchen"

vergibt Spendenquittungen

Der offene Helferkreis unterstützt die Flüchtlinge vor Ort und die lokale Bevölkerung dort, wo die staatlichen Angebote nicht ausreichen. Kommune, Vereine, Kirchengemeinden und Einzelpersonen helfen dort mit, wo Hilfe notwendig ist.

Sachspenden

Unser Bedarf an konkreten Sachspenden wird auf unserer Webseite veröffentlicht und orientiert sich am jeweiligen Bedarf.

Geldspenden

Geldspenden nehmen wir gerne für die Anschaffung von Materialien (z.B. für den Sprachunterricht) und notwendige Einzelmaßnahmen (z.B. dringende medizinische Auslagen) entgegen.

Hilfe vor Ort

Wir suchen immer Hilfe beim Deutschunterricht, beim Dolmetschen, für die Begleitung bei Arztbesuchen oder Behördengängen, und bei vielen weiteren Aktivitäten. Außerdem nehmen wir gerne Ideen auf, die wir selber noch nicht hatten!

Hilfe im Alltag

Wir geben Unterstützung in Alltagssituationen und versuchen, Angebote zur Beschäftigung zu vermitteln. Fahrdienste und Fahrradwerkstatt, Kooperation mit ortsansässigen Vereinen für Sport und Freizeit sind weitere Betätigungsfelder.

Unterricht und Übersetzungshilfe

Deutschunterricht in verschiedenen Kleingruppen werden durch einen eigenen Arbeitskreis angeboten. Übersetzungshilfe versuchen wir für konkrete Situationen aus einem Helferpool zu vermitteln.

Kontakt / Ansprechpartner

Offener Helferkreis "Willkommen in Neunkirchen"
Ansprechpartner:
Von-Hirschberg-Str. 4
91077 Neunkirchen a.Brand
Telefon:
E-Mail: presse [at] willkommen-in-neunkirchen.de
Internet: http://willkommen-in-neunkirchen.de

HelpCamp.de übernimmt keine Haftung für die angegeben Inhalte von Initiativen, da diese von registrierten Benutzern selbst gepflegt werden. Anstößig? Unvollständig? Fehler? Eintrag melden!

HelpCamp ist ein unabhängiges, bundesweites Verzeichnis von Initiativen aus dem Bereich der Hilfe für Geflüchtete, mit dem Ziel, hilfsbereite Menschen dabei zu unterstützen, ihr Engagement möglichst effizient einsetzen zu können.